Kinesiotaping

Durch Taping mit elastischen Tapebändern im Schmerzbereich werden durch bestimmte Klebetechniken vor allem chronische Schmerzzustände wie z.B. Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Tennisarm, schmerzende Achillessehne… sehr positiv beeinflusst. Der Schmerz lässt oft innerhalb von Minuten stark nach. Aus diesem Grund ist Kinesiotaping auch in der Sportlerbetreuung extrem beliebt!